top of page

Berechnungen

Durch ein Horoskop ist nichts festgelegt. Es zeigt dir, woran du arbeiten solltest. Wenn du also im Geburtshoroskop zu wenig Erde hast, ist das ein Hinweis für dich, zu versuchen, das Element Erde in dir zu entwickeln, denn du brauchst eine gewisse Stabilität im Leben und einen Realitätssinn. Fehlt dir Feuer, dann versuch es zu lernen, denn es kann Leben retten, wenn du in der Lage bist, schnelle Entscheidungen zu treffen. Genauso ist es mit den Tierzeichen. Es ist nicht gut, zu sagen, ich bin halt so.

Bei den Deutungen der Horoskope ist  es so: je mehr du versuchst, es zu greifen, um so mehr entgleitet es dir. Anders ausgedrückt, je konkreter eine Aussage ist, je besser sie nachprüfbar ist, um so größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie nicht zutrifft. Du solltest versuchen, das zu verstehen, was hinter den Aussagen steht, die Energie zu fühlen, denn diese Kraft kann sich auf die verschiedenste Art und Weise manifestieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn du lernen möchtest, wie man so ein Horoskop macht, oder wissen möchtest, was in deinem Horoskop steht, kannst du mir über die Seite Anmeldung eine Nachricht schreiben.

Geburtshoroskop

Geburtsberechnung

tse-rab-le-rtsis

Bei der Geburtsberechnung werden

 

Element und Tierzeichen

 

für Geburtsjahr, -monat, -tag und –stunde festgestellt,

 

ebenso das Mewa des Geburtsjahres

und das Parka der Geburt,

 

außerdem die Bereiche von Wachstum und Zerfall                  für Jahr und Monat.

Um das Element des tibetischen Monats zu bestimmen, kann diese Tabelle helfen. Man geht vom Element des Jahres aus und der erste Monat bekommt das Kind-Element vom Element des Jahres. Allerdings ist der erste Monat des astrologischen Jahres der 11. Monat des Vorjahres.

Element des tibet Monats.png
Element des tibetischen Monats ab 11.png

Um das Element des tibetischen Tages zu bestimmen, geht man vom Element des tibetischen Monats aus. Das Element des 1. Mondtages ist das Kind vom Element des Mondmonats. Das Element des folgenden Tages ist dann immer das Kind vom Element des Vortages. Zur Vereinfachung kann man die untenstehende Tabelle benutzen. Man benötigt dazu das Element des Mondmonats und den tibetischen Kalendertag.

Element des tibetischen Tages.jpg

Diese Tabellen mit den 5 individuellen Kräften (bzw. 5 Körperenergien) der Tierzeichen des 60-Jahre-Zyklus werdet ihr immer wieder brauchen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5 indi Kräfte Holz.png
5 indi Kräfte Feuer.png
5 indi Kräfte Erde.png
5 indi Kräfte Metall.png
5 indi Kräfte Wasser.png
Beziehungen der 5 El sagt zu.png

Lebensberechnung tshe-rtsis

Berechnung von Hindernissen für ein ganzes Leben

Wichtig ist den Tibetern bei dieser Berechnung, wie lange derjenige (oder diejenige) leben wird,

ist er glücklich oder nicht,

arm oder reich,

gesund oder krank,

geschickt oder ohne Fähigkeiten,

wie ist das Verhältnis zur Familie mütterlicherseits und väterlicherseits, zu den Geschwistern,

wird er die Familienlinie fortsetzen,

werden die Leute gut oder schlecht über ihn reden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lebensberechnung 1.png
Lebensberechnung 2.png
Lebensberechnung 3.png

Diese Tabellen werden für die Lebensberechnung zuerst ausgefüllt.

Die Daten sind durch die Geburtsberechnung gegeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dann sucht man das aktuelle Jahr der Mutter und das Logmen der Mutter zum Zeitpunkt der Geburt des Kindes.

Dann...

Lebensberechnung

Die Ergebnisse der Berechnungen werden vielfach mit zumeist weißen oder schwarzen Steinchen oder Kieseln dargestellt. In der Schriftform benutzt man o und x dafür.

o

weißer Kiesel

wird meist als gut bewertet

 

x

schwarzer Kiesel

wird im allgemeinen negativ bewertet

Für die Erstellung eines Geburtshoroskops benötigt man Geburtsdatum, -ort und –zeit sowie das Geburtsdatum der Mutter,

für eine Partnerberechnung diese Daten von beiden Personen,

für eine Lebensberechnung zusätzlich das Geburtsdatum des Vaters.

Fehlt eine der Angaben, kann man auch berechnen, nur eben weniger.

Hochzeitsberechnung

oder

Partnerberechnung

bag-rtsis

Das 23. Kapitel des Vaiḍūrya dkar-po enthält die Aussagen zur bag-rtsis, die Kalkulationen zur Eheschließung.

 

Verglichen werden Elemente und Tierzeichen, die parka und Mewa.

 

Werden die beiden glücklich oder nicht,

werden sie sich trennen,

wieviel Kinder werden sie haben,

wird die Familienlinie enden,

sind sie arm oder reich,

wird der Besitz sich mehren oder abnehmen,

haben sie einen guten Ruf oder redet man schlecht über sie,

sind sie und die Kinder gesund oder krank?

Vergleich der Tierzeichen des Jahres der beiden Geburtsjahre

Zuerst kann man die beiden Tierzeichen der Geburtsjahre vergleichen. Das nimmt hier schon mal ziemlich viel Platz ein.

 

Tiger und Tiger

tibetisches Partnerhoroskop:

Der Winkel zwischen den Tierzeichen wird Raṅ-keg, Eigenes Hindernis genannt und mit zwei schwarzen Kieseln negativ bewertet: xx.

Das gleiche Tierzeichen wird in der tibetischen Astrologie als negativ bewertet, weil sich die schlechten Eigenschaften dadurch verstärken und nichts ausgeglichen werden kann.

Zusatzdeutung:

X

das Haus könnte verbrennen oder sie verlassen aus anderen Gründen das Heim

(yul-'pho khyim me-'chor).

jedenfalls nicht gut für Menschen und Besitz.

chinesisches Horoskop:

Für eine feste Beziehung sind sich zu ähnlich. Jeder möchte dominieren, jeder braucht seine Freiheit. Das ergibt eine ständige Hochspannung. Für kurze Zeit können sie wunderbar miteinander kuscheln. Ihre Liebe wird leidenschaftlich sein und die Fetzen werden fliegen. Jeder muss dem andern eine gewisse Unabhängigkeit zugestehen.

Wenn sie sich für eine gemeinsame Sache einsetzen, können sie ideale Partner sein. Es besteht allerdings auch hier die Gefahr eines Konkurrenzkampfes.

TigerSchatten.png

1974

TigerSchatten.png

1974

Tiger und Hase

tibetisches Partnerhoroskop:

Der Name der Beziehung zwischen diesen beiden benachbarten Zeichen lautet: Krankheiten und Feinde und wird negativ mit einem schwarzen Kiesel bewertet: x

​Der "Krankheiten und Feinde" genannte Winkel zwischen zwei benachbarten tibetischen Tierzeichen entspricht in der europäischen Astrologie dem Nebenaspekt namens Halbsextil von 30 Grad.

x Ende der Familienlinie

Eine Ehe kann die Familienlinie zu einem Ende bringen ('di-mams rabs chad-pa).

Holztiger und Holzhase: nicht gut, Versuchung zu Diebstahl

Feuertiger und Feuerhase: gut, sie erzeugen Hitze

Erdetiger und Erdehase: sie werden stabile Hauswände haben

Metalltiger und Metallhase: sie werden scharf und schneidend sein

Wassertiger und Wasserhase: nicht gut

Im Dunhuang-Manuskript Or.8210/S.6878, dem ältesten Schriftstück zur tibetischen Astrologie in chinesischer Tradition, das wir kennen (11. Jahrhundert oder früher), heißt es zu einer Ehe zwischen Mann und Frau, die unter diesen beiden benachbarten Zeichen geboren worden sind, dass sie ein langes Leben, Reichtum und einen guten Status in der Gesellschaft haben werden.

chinesisches Partnerhoroskop:

Der eine mag die Leidenschaft und Einfühlsamkeit des andern. Beide sind gesellig und kontaktfreudig, aber ansonsten sehr verschieden. Der Tiger beschützt den Hasen und der Hase verwöhnt den Tiger. Der Hase bewundert den Tiger.

Der Tiger wird durch den Hasen ruhiger. Der Hase wird durch den Tiger entschlossener und mutiger.

Der Hase ist gern in seiner Welt, der Tiger möchte in der Welt da draußen Abenteuer erleben.

Der Tiger muss aufpassen, weil der Hase so empfindsam ist und der Hase muss dem Tiger seinen Freiraum lassen. Die Aufregungen, die das Leben mit einem Tiger so mit sich bringt, könnten dem Hasen zuviel werden. Der Tiger kann ihm zu ruhelos, zu überschäumend sein und das könnte den Hasen unsicher machen.

Sie streiten nicht, weil der Hase da sehr diplomatisch reagiert.

TigerSchatten.png
rabbit-2798808.png

1902

1915

Tiger und Drache

tibetisches Partnerhoroskop:

 

Der im tibetischen Auflösung genannte und  als neutral ox bewertete Winkel zwischen den beiden Tierzeichen entspricht in der europäischen Astrologie dem Sextil, einem positiv bewerteten Aspekt, der eine Chance gibt, die genutzt werden sollte.

 

Ein Feuer-Tiger zerstört einen Metall-Drachen.

Ein Erde-Tiger zerstört einen Wasser-Drachen.

Im Dunhuang-Manuskript Or.8210/S.6878, dem ältesten uns bekannten Manuskript zur sinotibetischen Divination, wird eine eheliche Verbindung zwischen Tiger und Drache zu den "4 Verbindungen" gezählt, die große Taperkeit (great valour) hervorbringt. (Schaik 2021)

chinesisches Partnerhoroskop:

Tiger und Drache sind sich sehr ähnlich. So mögen sie aneinander die Lebhaftigkeit und Leidenschaft. Doch birgt genau diese Ähnlichkeit  auch das Konfliktpotential. Sie sind einander ebenbürtig und müssen Kompromisse eingehen, denn jeder ist dominant, unabhängig und willensstark. Der Drache, der erst alles daran gesetzt hat, den Tiger zu erobern, will dann, wenn die erste Leidenschaft dem Beginn einer dauerhaften Beziehung gewichen ist, unbedingt das Sagen haben. Er ist machtgieriger als der Tiger, aber der Tiger liebt und braucht seine Freiheit und läßt sie sich nicht nehmen.

Der Drache mag die Ideale des Tigers.

Wenn der Tiger den starken und klugen Drachen bewundert und respektiert, kann der Tiger noch stärker und ausdauernder werden.

Als Freunde sind sie ideal, müssen aber ihr Feuer im Zaum halten.

In einer Arbeitsbeziehung bilden sie ein dynamisches, ideenreiches Team, ein bißchen risikofreudig, aber auch hier besteht das gleiche Konfliktpotential.

TigerSchatten.png
Drache Schatten schwarz.png

Tiger und Schlange

tibetisches Partnerhoroskop:

Der Winkel zwischen den beiden Tierzeichen heißt bži-gšed (Shi shey)

 Feind des absteigenden Vierten

xx

oder

Feind des aufsteigenden Vierten

xx

Der Feind des Vierten entspricht dem Winkel von 90 Grad im europäischen Horoskop und wird dort Quadrat genannt, weil vier durch diesen Winkel verbundene Punkte ein Quadrat abbilden. Es ist ein Hauptaspekt mit einem hohen Konfliktpotential und einer großen Herausforderung.

Eine Liebesbeziehung zwischen Tiger und Schlange wird negativ bewertet: X

 

Unglück, Mißgeschick

Eine Ehe kann zu den sechs so genannten unglücklichen Unglücken ('phung-drug ngan-pa) führen.

Ende der Familienlinie

Eine Ehe kann die Familienlinie zu einem Ende bringen ('di-mams rabs chad-pa).

Aber:

Ein Erde-Tiger schützt eine Metall-Schlange.

Das ist zum Beispiel bei Eltern-Kind-Beziehungen wichtig.

TigerSchatten.png
silhouette-3272088_640.png

Tiger und Pferd

tibetisches Partnerhoroskop:

Hier besteht ein Trigon zwischen den Tierzeichen, in der tibetischen Astrologie heißt das Einklang mit dem Fünften und wird mit drei weißen Kieseln bewertet ooo

Wenn nun die Elemente der beiden Geburtsjahre noch in einer Mutter-Sohn-Beziehung stehen, ist das die beste denkbare Beziehung.

Reichtum

sehr gut: er Metall-Pferd +  sie Wasser-Tiger oder er Wasser-Pferd + sie Holz-Tiger

chinesisches Partnerhoroskop:

Tiger und Pferd sind sich recht ähnlich in ihren Interessen. Beide sind unternehmungslustig, mutig, temperamentvoll und entschlossen. Das Pferd ist etwas vorsichtiger als der Tiger und kann den Tiger so ein wenig bremsen, wenn der mal wieder etwas unüberlegt drauflosstürmen will.

Beide brauchen Freiraum und Unabhängigkeit, der eine gesteht dies dem andern zu.

Beide legen keinen gesteigerten Wert auf Materielles.

Das Pferd bewundert den Tiger, was diesen anspornt. Aber auch der Tiger hat Anerkennung für das Pferd.

Beide können stur sein und sich ordentlich streiten, dabei bleiben sie aber respektvoll.

TigerSchatten.png

1974

Pferd Schattenriss.png

1978

Tiger und Schaf

tibetisches Partnerhoroskop:

Die Beziehung zwischen den beiden Tierzeichen wird Frucht des Sechsten genannt und mit einem weißen Kiesel positiv bewertet: o

​Dieser Winkel von 150 Grad heißt im europäischen Horoskop Quinkunx und ist einer der wichtigsten Nebenaspekte. Er ist eine Art Sehnsuchtsaspekt, der ein Potential zeigt, das aber meist nicht ausgeschöpft wird.

-

 

 

 

 

 

 

 

chinesisches Partnerhoroskop:

In ihrer Kontaktfreudigkeit und Kreativität sind Tiger und Schaf sich sehr ähnlich. So können sie gut zusammenarbeiten und haben einen großen gemeinsamen Freundeskreis. Beide schmusen gern.

Das Schaf sucht einen starken Partner und der Tiger übernimmt gern die Führung. Der Tiger setzt sich so gern für das schwache Schaf ein. Das Schaf bewundert das Selbstbewusstsein, den Mut, die Treue und die Vitalität des lebhaften Tigers. Der Tiger mag den Charme und die Eleganz des Schafes.

Es fällt dem Schaf schwer, dem Tiger den nötigen Freiraum zu lassen. Aber es braucht selbst auch Freiraum und den läßt der Tiger dem Schaf.

Das Schaf muss sehr aufpassen, dass es den Tiger nicht kritisiert, dann gibt es Wutausbrüche, die das zartbesaitete Schaf gar nicht mag. Allerdings fällt es dem Schaf schwer, sich mit seiner Kritik zurückzuhalten. Und wenn das Schaf ständig rumnörgelt, gibt es auch ständig Ärger.

Beide geben gern Geld aus, daher kann es finanziell auch mal eng werden.

TigerSchatten.png

1974

sheep-1801296.png

1979

Tiger und Affe

tibetisches Partnerhoroskop:

Tiger und Affe harmonisieren nicht, die Tierzeichen sind feindlich zueinander

bDun-zur

Winkel des Siebten

xxx

im abendländischen Horoskop wäre das eine Opposition der Tierzeichen

 

Wenn die wang-dang-Elemente der Geburtsjahre aber in einer Mutter-Sohn-Beziehung stehen, verbessert das die Beziehung der beiden und sie können in einer guten Freundschaft leben.

Stehen die Elemente jedoch in einer Feind-Beziehung zueinander, wird von einer Beziehung strikt abgeraten. Ein Wasser-Affe würde einen Feuertiger total lächerlich machen, so dass dieser sein Selbstvertrauen verliert.

X

unglückliche Beziehung,

trauriges Ende,

keiner mag sie

Frühlingstiger + Sommeraffe gut

Auch im Dunhuang-Manuskript Or.8210/S.6878, dem ältesten Schriftstück zur tibetischen Astrologie in chinesischer Tradition, das wir kennen (11. Jahrhundert oder früher), wird von einer Ehe zwischen Zeichen, die sich in Opposition gegenüberstehen, abgeraten. Das betrifft auch Tiger und Affe.

TigerSchatten.png
Affe Schatten.png

1704

1710

Tiger und Vogel

tibetisches Partnerhoroskop:

Die Beziehung zwischen den beiden Tierzeichen wird Frucht des Sechsten genannt und mit einem weißen Kiesel positiv bewertet: o

​Dieser Winkel von 150 Grad heißt im europäischen Horoskop Quinkunx und ist einer der wichtigsten Nebenaspekte. Er ist eine Art Sehnsuchtsaspekt, der ein Potential zeigt, das aber meist nicht ausgeschöpft wird.

Zusatz bei Tiger und Vogel:

X Scheidung,

sehr gut: er Erdetiger sie Metall-Vogel

TigerSchatten.png
Hahn Schatten.png

1962

1957

Tiger und Hund

 

tibetisches Partnerhoroskop:

Hier besteht ein Trigon zwischen den Tierzeichen, in der tibetischen Astrologie heißt das Einklang mit dem Fünften und wird mit drei weißen Kieseln bewertet ooo

Wenn nun die Elemente der beiden Geburtsjahre noch in einer Mutter-Sohn-Beziehung stehen, ist das die beste denkbare Beziehung.

Sind die Elemente jedoch feindlich zueinander, wird die gute Beziehung beeinträchtigt. Der Partner mit dem erobernden Element wird den andern stark dominieren. Das eroberte Element ist der Freund des erobernden Elementes und somit völlig unterworfen. Auch die Kraft der Tierzeichen muss dabei betrachtet werden. Ein Holz-Hund wird vom Metall-Tiger vollkommen dominiert, denn Metall ist der Feind von Holz und der Tiger ist stärker als der Hund.

X keine Nachkommen

o viel Glück

sehr gut: er Holz-Tiger und sie Feuer-Hund

oder er Wasser-Tiger  und sie Holz-Hund 

oder er Metall-Tiger + sie Wasser-Hund.

Hier stehen die Elemente in einer Mutter-Sohn-Beziehung.

chinesisches Horoskop:

Hund und Tiger verstehen sich, eigentlich sofort. Jeder bewundert die lobenswerten Eigenschaften des andern. Der Tiger mag den Idealismus des  Hundes und dem Hund gefallen der Mut und die Offenheit des Tigers. Der treue Hund läßt den Tiger ruhiger werden und der Rat des Hundes bewahrt den Tiger vor unüberlegten Handlungen. Der Hund hilft dem Tiger gern im Hintergrund, er hat viel Vertrauen und Verständnis für den Tiger. Der Tiger übernimmt die Führungsrolle. Der Hund ist nicht so pessimistisch, wenn er mit dem Tiger zusammen ist.

Gefühlsmäßig passen sie gut zusammen. Beide sind loyal und voller Ehre.

Für Liebe und Freundschaft sind sie hervorragend geeignet, als Geschäftspartner besteht die Gefahr, dass sie sich in eine Idee verrennen.

TigerSchatten.png

1974

dog-silhouette-clipartqueen.png

1970

Tiger und Schwein

tibetisches Partnerhoroskop:

Die Beziehung zwischen den beiden Tierzeichen wird bži-gšed (Shi shey), Feind des Vierten genannt und mit zwei schwarzen Kieseln negativ bewertet:

xx

​Der Feind des Vierten entspricht dem Winkel von 90 Grad im europäischen Horoskop und wird dort Quadrat genannt, weil vier durch diesen Winkel verbundene Punkte ein Quadrat abbilden. Es ist ein Hauptaspekt mit einem hohen Konfliktpotential und einer großen Herausforderung.

X Scheidung

TigerSchatten.png
animal-1296466.png

1983

1986

Tiger und Maus

 

tibetisches Partnerhoroskop:

Der im tibetischen Auflösung genannte und  als neutral ox bewertete Winkel zwischen den beiden Tierzeichen entspricht in der europäischen Astrologie dem Sextil, einem positiv bewerteten Aspekt, der eine Chance gibt, die genutzt werden sollte.

speziell für Tiger und Maus:

positiv ist: o Liebesbeziehung

negativ ist: x Ende der Familienlinie

Eine Ehe kann die Familienlinie zu einem Ende bringen ('di-mams rabs chad-pa).

chinesisches Partnerhoroskop:

Mit Tiger und Maus ist es nicht ganz einfach. Meistens gehen sie sich aus dem Weg.

In einer Beziehung steht die Leidenschaft an erster Stelle.

Die Maus zieht den Tiger in ihren Bann, aber dennoch macht er gern mal zwischendurch einen kleinen Eroberungsausflug. Damit hat die Maus so ihre Schwierigkeiten. Die Maus verzeiht ihm.

In der Beziehung hat der Tiger die Führung und läßt sich von der Maus verwöhnen.

So ein Tiger ist sehr uneigennützig, obwohl er realistisch ist. Die Habgier einer Maus ist ihm völlig fremd.

Die Maus sollte nicht erwarten, dass der Tiger sich um ihren Lebensstandard kümmert.

Es kann zu Machtkämpfen kommen, wenn beide auf ihrer Meinung beharren.

In einer Geschäftsbeziehung, wenn die Schlauheit der Ratte und die Unnachgiebigkeit des Tigers zusammenkommen, kann das für einen Gegner etwas hart werden.

TigerSchatten.png

1974

Maus Schattenriss.png

1984

Tiger und Ochse

tibetisches Partnerhoroskop:

o Liebesbeziehung

X unangemessene Verbindung. Sie werden gegeneinander kämpfen.

Krankheiten und Feinde

x

Der "Krankheiten und Feinde" genannte Winkel zwischen zwei benachbarten tibetischen Tierzeichen entspricht in der europäischen Astrologie dem Nebenaspekt namens Halbsextil von 30 Grad.

Wenn auch noch die Elemente von Tiger und Ochse feindlich sind, so wird von einer Beziehung dringend abgeraten.

Ein Feuer-Tiger würde eine tyrannische Dominanz auf den sonst soliden Metall-Ochsen ausüben, ihn total erschüttern und seine Verteidigung und Ruhe zerstören.

 

 

 

 

chinesisches Partnerhoroskop:

Auch das chinesische Partnerhoroskop rät von einer Beziehung zwischen Büffel und Tiger ab. Es würde ein ständiger Kampf werden, wahrscheinlich würde der Tiger den kürzeren ziehen. Sie sind Rivalen und brauchen Abstand.

Eine Tigerfrau würde sich langweilen mit einem Büffelmann, da er ihr emotional nicht antwortet. Er ist sparsam, sie gibt Geld aus, das führt zu Konflikten. Wenn der Mann der Tiger ist, ist es ein bißchen einfacher.

 

 

 

 

 

 

 

 

CIMG2767 Ochse + Tiger.jpg
TigerSchatten.png
bull-155411_1280.png

Hase und Hase

tibetisches Partnerhoroskop:

Der Winkel zwischen den Tierzeichen wird Raṅ-keg, Eigenes Hindernis genannt und mit zwei schwarzen Kieseln negativ bewertet: xx.

Das gleiche Tierzeichen wird in der tibetischen Astrologie als negativ bewertet, weil sich die schlechten Eigenschaften dadurch verstärken und nichts ausgeglichen werden kann.

OX

ein Sohn stirbt als Baby und viele lebende Mädchen werden geboren (khye'u 'chi bu-mo mang)

chinesisches Partnerhoroskop:

Zwischen zwei Hasen besteht eine ganz liebevolle, zärtliche Beziehung.

Da beide die Harmonie so sehr schätzen, muss man hier darauf achten, dass die Dinge ausgesprochen werden und nichts unter den Teppich gekehrt wird. Sie streiten nicht, sie passen sich einander an.

rabbit-2798808.png
rabbit-2798808.png

1939

1939

Hase und Drache

tibetisches Partnerhoroskop:

Der Name der Beziehung zwischen diesen beiden benachbarten Zeichen lautet: Krankheiten und Feinde und wird negativ mit einem schwarzen Kiesel bewertet: x

​Der "Krankheiten und Feinde" genannte Winkel zwischen zwei benachbarten tibetischen Tierzeichen entspricht in der europäischen Astrologie dem Nebenaspekt namens Halbsextil von 30 Grad.

chinesisches Partnerhoroskop:

Hase und Drache sind sehr unterschiedlich, aber beide leidenschaftlich. Die Anziehungskraft zwischen ihnen kann groß sein und Respekt und Verständnis für den andern ist vorhanden. Jeder muss dem andern tolerant seinen Freiraum lassen. Der Hase ist bereit, vieles für den Drachen aufzugeben. Der Drache ist so schön, voller Esprit und Energie, dass der Hase ihn nur bewundern kann. Der Hase tut alles, um ein schönes Heim zu schaffen, in dem der Drache gern zu Hause ist. Der Hase braucht Geduld und Verständnis für die Abenteuer des Drachen und diese Geduld ist nicht unendlich.

rabbit-2798808.png
Drache Schatten schwarz.png

1795

1796

Hase und Schlange

tibetisches Partnerhoroskop:

 

Der im tibetischen Auflösung genannte und  als neutral ox bewertete Winkel zwischen den beiden Tierzeichen entspricht in der europäischen Astrologie dem Sextil, einem positiv bewerteten Aspekt, der eine Chance gibt, die genutzt werden sollte.

X keine Nachkommen

chinesisches Partnerhoroskop:

Der Hase ist fasziniert von der Tiefgründigkeit und Klugheit der Schlange.

Beide lieben ein ruhiges luxuriöses Leben und haben viel Sinn für Familie. Sie haben Respekt voreinander und langweilen sich nicht miteinander.

Die Schlange mag die verträumte Zärtlichkeit des Hasen und der Hase mag die vornehme Art der Schlange. Eigentlich ist es eher die Schlange, von der der Wunsch nach einer Beziehung ausgeht. Der Hase kann die Schlange gut an das wunderbare Heim fesseln, dass er schafft. Der Hase passt sich an die Schlange an.

Die Schlange muss treu sein, dann kann die Beziehung gut gehen. Ist die Schlange untreu, kann der Hase ganz schnell die Beziehung beenden.

rabbit-2798808.png
silhouette-3272088_640.png

Hase und Pferd

 

 

 

 

 

tibetisches Partnerhoroskop:

Die Beziehung zwischen den beiden Tierzeichen wird bži-gšed (Shi shey), Feind des Vierten genannt und mit zwei schwarzen Kieseln negativ bewertet:

xx

​Der Feind des Vierten entspricht dem Winkel von 90 Grad im europäischen Horoskop und wird dort Quadrat genannt, weil vier durch diesen Winkel verbundene Punkte ein Quadrat abbilden. Es ist ein Hauptaspekt mit einem hohen Konfliktpotential und einer großen Herausforderung.

chinesisches Partnerhoroskop:

Hase und Pferd sind recht unterschiedlich, sie haben nicht so viel gemeinsam, außer vielleicht, dass beide gesellig sind. Trotzdem haben sie Sympathie füreinander.

Das Pferd mag Anmut, Charme und Geschicklichkeit des Hasen.

Der Hase mag das Temperament, die Eleganz und Sprachgewandtheit des Pferdes.

Das Pferd ist manchmal zu direkt und kann den Hasen damit verletzen, ohne es zu wollen.

Der Hase möchte ein sicheres geregeltes Leben und ist gern zu Hause, das Pferd ist ihm etwas zu sprunghaft. Der Hase muss dem Pferd Freiheit lassen.

rabbit-2798808.png
Pferd Schattenriss.png

Hase und Schaf

tibetisches Partnerhoroskop:

Hier besteht ein Trigon zwischen den Tierzeichen, in der tibetischen Astrologie heißt das Einklang mit dem Fünften und wird mit drei weißen Kieseln bewertet ooo

Wenn nun die Elemente der beiden Geburtsjahre noch in einer Mutter-Sohn-Beziehung stehen, ist das die beste denkbare Beziehung.

O Reichtum

chinesisches Partnerhoroskop:

Hase und Schaf haben viele Gemeinsamkeiten, beide sind mild und sanft, friedliebend und häuslich. Sie fühlen sich wohl miteinander. Keiner muss sich zurücknehmen. Beide möchten Sicherheit. Sie können zusammen träumen, sie können zusammen kreativ sein. Wenn die finanzielle Seite der Beziehung stimmt, ist alles okay.

Beide sind nicht sehr belastbar, wenn es hart kommt, kann das ein Problem werden.

Dem Hasen gefällt es, dass er liebevoll umsorgt wird und die Ziege bekommt viel Aufmerksamkeit und Gefühl vom Hasen. Der Hase kann der Ziege Selbstvertrauen geben.

Die Ziege stellt sich manchmal in den Mittelpunkt, aber das stört den Hasen nicht.

rabbit-2798808.png
sheep-1801296.png

Hase und Affe

tibetisches Partnerhoroskop:

Die Beziehung zwischen den beiden Tierzeichen wird Frucht des Sechsten genannt und mit einem weißen Kiesel positiv bewertet: o

​Dieser Winkel von 150 Grad heißt im europäischen Horoskop Quinkunx und ist einer der wichtigsten Nebenaspekte. Er ist eine Art Sehnsuchtsaspekt, der ein Potential zeigt, das aber meist nicht ausgeschöpft wird.

rabbit-2798808.png
Affe Schatten.png

Hase und Vogel

 

 

 

 

 

tibetisches Partnerhoroskop:

Die beiden Tierzeichen sind feindlich. Sie stehen sich in Opposition gegenüber. Die Beziehung wird bDun-zur, Winkel des Siebten genannt und mit drei schwarzen Kieseln xxx am schlechtesten von allen bewertet. Auch die Elemente (die srog-Elemente der beiden Tierzeichen) sind zueinander feindlich.

Auch im Dunhuang-Manuskript Or.8210/S.6878, dem ältesten Schriftstück zur tibetischen Astrologie in chinesischer Tradition, das wir kennen (11. Jahrhundert oder früher), wird von einer Ehe zwischen Zeichen, die sich in Opposition gegenüberstehen, abgeraten. Das betrifft auch Hase und Vogel.

 

 

chinesisches Partnerhoroskop:

Das ist eine schwierige Beziehung. Sie sind sehr gegensätzlich. Das kann dann zu einem lauten Streit führen und so was verträgt ein Hase in seinem Heim überhaupt nicht.

Der extrovertierte Hahn wird den sanften Hasen vermutlich übersehen.

Dem Hasen ist der Hahn viel zu laut. Der Hase neigt dann zu Kritik und dazu, dem Hahn etwas von seiner Überheblichkeit nehmen zu wollen, was der Hahn dann als Bosheit auslegt.

adler-2918835_1920.jpg
rabbit-2798808.png
Hahn Schatten.png

 

Hase und Hund

tibetisches Partnerhoroskop:

o Liebesbeziehung

Die Beziehung der Tierzeichen untereinander ist (schwach) positiv.

Sie wird Frucht des Sechsten genannt und mit einem weißen Kiesel bewertet o

Dieser Winkel von 150 Grad heißt im europäischen Horoskop Quinkunx und ist einer der wichtigsten Nebenaspekte. Er ist eine Art Sehnsuchtsaspekt, der ein Potential zeigt, das aber meist nicht ausgeschöpft wird.

Ein Feuer-Hase zerstört einen Metall-Hund.

Ein Erde-Hase zerstört einen Wasser-Hund.

chinesisches Partnerhoroskop:

Hase und Hund ergeben kein leidenschaftliches Paar, dennoch ist die Beziehung eine gute. Sie respektieren sich, sie verstehen sich. Sie vertrauen einander. Sie passen sich einander an.

Der Hase mag die Loyalität, die Anhänglichkeit, die Treue und die Zuverlässigkeit des Hundes. Der Hund mag die Einfühlsamkeit, die Fröhlichkeit und die Freundlichkeit des Hasen. Der Hund bekommt Selbstvertrauen durch die Zuneigung und Zärtlichkeit des Hasen.

Beide mögen Sicherheit, beide sind pflichtbewußt. Sie neigen zu Ängsten und Zweifeln. Dennoch geben sie einander Halt.

rabbit-2798808.png
dog-silhouette-clipartqueen.png

1910

1903

Hase und Schwein

tibetisches Partnerhoroskop:

Hier besteht ein Trigon zwischen den Tierzeichen, in der tibetischen Astrologie heißt das Einklang mit dem Fünften und wird mit drei weißen Kieseln bewertet ooo

Wenn nun die Elemente der beiden Geburtsjahre noch in einer Mutter-Sohn-Beziehung stehen, ist das die beste denkbare Beziehung.

 

chinesisches Partnerhoroskop:

Das ist eine harmonische Beziehung. Sie passen gut zusammen und beide mögen keinen Streit. Der Hase mag die Zufriedenheit und den Optimismus des Schweins. Damit gibt das Schwein dem Hasen Ruhe und Sicherheit. Der Hase läßt dem Schwein seine Freiheit. Das Schwein mag die Fantasie und die Zärtlichkeit des Hasen.

Das Schwein ist robuster und der Hase ist klüger, so können sie einander mit Rat und Tat zur Seite stehen.

rabbit-2798808.png
animal-1296466.png

1843

1851

Hase und Maus

 

tibetisches Partnerhoroskop:

Die Beziehung zwischen den beiden Tierzeichen wird bži-gšed (Shi shey), Feind des Vierten genannt und mit zwei schwarzen Kieseln negativ bewertet:

xx

​Der Feind des Vierten entspricht dem Winkel von 90 Grad im europäischen Horoskop und wird dort Quadrat genannt, weil vier durch diesen Winkel verbundene Punkte ein Quadrat abbilden. Es ist ein Hauptaspekt mit einem hohen Konfliktpotential und einer großen Herausforderung.

Eine Metall-Maus schützt einen Wasser-Hasen.

X keine Nachkommen

X Sorgen und Ängste

X unangemessene Verbindung

Eine Ehe kann die Familienlinie zu einem Ende bringen ('di-mams rabs chad-pa).

Maus wird das Kind des Hasen aufnehmen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

chinesisches Partnerhoroskop:

Maus und Hase haben eine unterschiedliche Lebenseinstellung, die ein gemeinsames Leben erschweren. Die Ratte empfindet den Hasen als zu verträumt, zu verzagt. Und der Hase kommt mit der Gerissenheit der Ratte nicht klar. Der Hase möchte Ruhe und die Ratte ist ihm zu laut, zu unruhig, zu verrückt und leidenschaftlich. Die Ratte wird den Hasen deshalb kritisieren und der Hase leidet darunter. Ist der Hase die Frau in der Beziehung, so wird sie versuchen, der Kritik und den Angriffen aus dem Weg zu gehen. Der Hase wird sich zurückziehen.

CIMG2767 Hase + Maus.jpg
rabbit-2798808.png

1891

Maus Schattenriss.png

1888

Hase und Ochse

tibetisches Partnerhoroskop:

 

Der im tibetischen Auflösung genannte und  als neutral ox bewertete Winkel zwischen den beiden Tierzeichen entspricht in der europäischen Astrologie dem Sextil, einem positiv bewerteten Aspekt, der eine Chance gibt, die genutzt werden sollte.

Eine Ehe kann zu den sechs so genannten unerfreulichen Ängsten führen (di-sdebs 'jigs-drug-zhes ngan-pa).

chinesisches Partnerhoroskop:

Sie vertrauen einander und verstehen sich gut, beide lieben ein ruhiges Leben und ein schönes Heim. Sie streiten sich nicht.

Der Büffel hat das Sagen in dieser Beziehung. Dafür beschützt er den sensiblen Hasen aber auch. Der Hase ordnet sich unter.

Der Büffel mag klare deutliche Ansagen und bis der Hase sich zu einer solchen durchgerungen hat, hat der Büffel die Angelegenheit schon allein entschieden.

Ein weiteres Problem könnte sein, dass der Büffel den Hasen bremst. Der Büffel könnte dem Hasen zu langweilig werden.

rabbit-2798808.png
bull-155411_1280.png

1867

1865

Drache und Drache

tibetisches Partnerhoroskop:

Der Winkel zwischen den Tierzeichen wird Raṅ-keg, Eigenes Hindernis genannt und mit zwei schwarzen Kieseln negativ bewertet: xx.

Das gleiche Tierzeichen wird in der tibetischen Astrologie als negativ bewertet, weil sich die schlechten Eigenschaften dadurch verstärken und nichts ausgeglichen werden kann.

O

große Verärgerung

(re-khang che)

Gefahr, dass am Ende einer verbittert,

streitsüchtig,

leben von der Hand in den Mund

animal-2027043_1280.png
Drache Schatten schwarz.png

Drache und Schlange

tibetisches Partnerhoroskop:

Der Name der Beziehung zwischen diesen beiden benachbarten Zeichen lautet: Krankheiten und Feinde und wird negativ mit einem schwarzen Kiesel bewertet: x

​Der "Krankheiten und Feinde" genannte Winkel zwischen zwei benachbarten tibetischen Tierzeichen entspricht in der europäischen Astrologie dem Nebenaspekt namens Halbsextil von 30 Grad.

X

unangemessene Verbindung.

Sie verwirren sich gegenseitig.

Eine Metall-Schlange schützt einen Wasserdrachen.

Eine Holz-Schlange schützt einen Feuer-Drachen.

Holz-Schlange und Holz-Drachen: nicht gut, Versuchung zu Diebstahl

Feuer-Schlange und Feuer-Drachen: gut, sie erzeugen Hitze

Erde-Schlange und Erde-Drachen: sie werden stabile Hauswände haben

Metall-Schlange und Metall-Drachen: sie werden scharf und schneidend sein

Wasser-Schlange und Wasser-Drachen: nicht gut

Im Dunhuang-Manuskript Or.8210/S.6878, dem ältesten Schriftstück zur tibetischen Astrologie in chinesischer Tradition, das wir kennen (11. Jahrhundert oder früher), heißt es zu einer Ehe zwischen Mann und Frau, die unter diesen beiden benachbarten Zeichen, also Drache und Schlange, geboren worden sind, dass sie ein langes Leben, Reichtum und einen guten Status in der Gesellschaft haben werden. Diese ältere Tradition kommt also zu einem komplett gegenteiligen Ergebnis als die jetzige tibetische Astrologie.

chinesisches Horoskop:

Das chinesische Horoskop sagt im Gegenteil, dass Drache und Schlange hervorragend zusammenpassen. Sie üben eine starke Anziehungskraft aufeinander aus und verstehen sich ohne Worte. Der Drache mag den Charme, die Anmut und die verführerische Ausstrahlung der Schlange. Die Schlange mag Wärme, Vitalität und Aufrichtigkeit am Drachen. Sie ist dem Drachen gegenüber sehr geduldig und gibt der Harmonie wegen nach. Die Schlange verzichtet für den dynamischen Drachen auf Abenteuer. Und der Drache fühlt sich wohl neben der schönen Schlange. Die philosophische Schlange beruhigt den Drachen. Der feurige  Drache füllt die Energiereserven der Schlange immer wieder auf und macht ihr immer wieder Mut. Beide brauchen viel Zärtlichkeit und beide brauchen auch viel Freiheit. Das akzeptieren sie. Beide sind klug und darauf bedacht, ihren Wohlstand zu mehren.

animal-2027043_1280.png

1916

silhouette-3272088_640.png

1917

CIMG2766 Schlange + Drache.jpg

Drache und Pferd

tibetisches Partnerhoroskop:

 

Der im tibetischen Auflösung genannte und  als neutral ox bewertete Winkel zwischen den beiden Tierzeichen entspricht in der europäischen Astrologie dem Sextil, einem positiv bewerteten Aspekt, der eine Chance gibt, die genutzt werden sollte.

Sie haben eine mittelmäßige Kategorie von Krankheiten (ltas-ngan 'bring).

Pferd Schattenriss.png
Drache Schatten schwarz.png

1942

1940

Drache und Schaf

tibetisches Partnerhoroskop:

Die Beziehung zwischen den beiden Tierzeichen wird bži-gšed (Shi shey), Feind des Vierten genannt und mit zwei schwarzen Kieseln negativ bewertet:

xx

​Der Feind des Vierten entspricht dem Winkel von 90 Grad im europäischen Horoskop und wird dort Quadrat genannt, weil vier durch diesen Winkel verbundene Punkte ein Quadrat abbilden. Es ist ein Hauptaspekt mit einem hohen Konfliktpotential und einer großen Herausforderung.

animal-2027043_1280.png
sheep-1801296.png

1715

1711

Drache und Affe

tibetisches Partnerhoroskop:

Hier besteht ein Trigon zwischen den Tierzeichen, in der tibetischen Astrologie heißt das Einklang mit dem Fünften und wird mit drei weißen Kieseln bewertet ooo

Wenn nun die Elemente der beiden Geburtsjahre noch in einer Mutter-Sohn-Beziehung stehen, ist das die beste denkbare Beziehung.

 

 

 

 

 

 

 

 

animal-2027043_1280.png
Affe Schatten.png

Drache und Vogel

tibetisches Partnerhoroskop:

Die Beziehung zwischen den beiden Tierzeichen wird Frucht des Sechsten genannt und mit einem weißen Kiesel positiv bewertet: o

​Dieser Winkel von 150 Grad heißt im europäischen Horoskop Quinkunx und ist einer der wichtigsten Nebenaspekte. Er ist eine Art Sehnsuchtsaspekt, der ein Potential zeigt, das aber meist nicht ausgeschöpft wird.

o Liebesbeziehung

X unglückliche Beziehung

chinesisches Partnerhoroskop:

Beide haben Temperament, sie passen sehr gut zusammen. In der Beziehung kann es auch mal krachen, beide sagen sich die Meinung.

Der Hahn muss den Drachen als Anführer akzeptieren. Aber der Drache muss den Rat des Hahnes beachten.

Der Hahn sorgt für Ordnung im Leben des Drachen. Der Drache unterstützt den Hahn. Der Hahn prahlt mit dem Drachen, er bewundert ihn auch. Beide stehen gern im Rampenlicht.

Der Drache braucht manchmal ein wenig Zeit für sich.

Der Drache kann ab und zu ein wenig intolerant gegenüber dem Hahn sein, der sich dann lieber anderweitig umsieht.

animal-2027043_1280.png
Hahn Schatten.png

1849

1865

Drache und Hund

 

tibetisches Partnerhoroskop:

Die beiden Tierzeichen sind feindlich. Sie stehen sich in Opposition gegenüber. Die Beziehung wird bDun-zur, Winkel des Siebten genannt und mit drei schwarzen Kieseln xxx am schlechtesten von allen bewertet.

Auch im Dunhuang-Manuskript Or.8210/S.6878, dem ältesten Schriftstück zur tibetischen Astrologie in chinesischer Tradition, das wir kennen (11. Jahrhundert oder früher), wird von einer Ehe zwischen Zeichen, die sich in Opposition gegenüberstehen, abgeraten. Das betrifft auch Drache und Hund.

Drache Schatten schwarz.png
dog-silhouette-clipartqueen.png

Drache und Schwein

 

 

 

 

 

 

 

tibetisches Partnerhoroskop:

Die Beziehung zwischen den beiden Tierzeichen wird Frucht des Sechsten genannt und mit einem weißen Kiesel positiv bewertet: o

​Dieser Winkel von 150 Grad heißt im europäischen Horoskop Quinkunx und ist einer der wichtigsten Nebenaspekte. Er ist eine Art Sehnsuchtsaspekt, der ein Potential zeigt, das aber meist nicht ausgeschöpft wird.

animal-2027043_1280.png
animal-1296466.png

1959

1952

Drache und Maus

tibetisches Partnerhoroskop:

Hier besteht ein Trigon zwischen den Tierzeichen, in der tibetischen Astrologie heißt das Einklang mit dem Fünften und wird mit drei weißen Kieseln bewertet ooo

Wenn nun die Elemente der beiden Geburtsjahre noch in einer Mutter-Sohn-Beziehung stehen, ist das die beste denkbare Beziehung.

 

 

 

 

 

 

Drache Schatten schwarz.png
Maus Schattenriss.png

Drache und Ochse

tibetisches Partnerhoroskop:

Der Winkel zwischen Drache und Ochse wird bži-gšed (Shi shey) Feind des Vierten genannt und somit mit zwei schwarzen Kieseln xx bewertet.

-

 

 

chinesisches Partnerhoroskop:

Der Drache fühlt sich durch den Büffel eingeengt.

Der Büffel kann mit dem Drachen nicht mithalten.

Trotzdem können sie voneinander fasziniert sein, da sie so verschieden sind.

Beide sind stur und wollen die Führung haben. Sie haben wenig gemeinsame Interessen. Der Büffel will eher die Tradition wahren und seine Ruhe haben. Der Drache dagegen ist aktiv, extrovertiert und kontaktfreudig.

Der Drache mag die Ausdauer und die Beharrlichkeit, die Stabilität und Beständigkeit des Büffels, der ihm Gelegenheit zum ausruhen und nachdenken gibt. Der Büffel bewundert den Enthusiasmus, die Intelligenz und die originellen Ideen des Drachens. Der Drache ist ein Feuersturm für den Büffel, der ihn verändert.

Beide sind ehrgeizig und fleißig. Wenn sie ein gemeinsames Ziel haben, können sie viel erreichen.

Wenn der Drache einen Beruf hat, bei dem er viel reisen kann, so dass er sich nicht langweilt, dann kann die Beziehung gut gehen.

animal-2027043_1280.png
bull-155411_1280.png

1877

1875

Schlange und Schlange

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

tibetisches Partnerhoroskop:

Der Winkel zwischen den Tierzeichen wird Raṅ-keg, Eigenes Hindernis genannt und mit zwei schwarzen Kieseln negativ bewertet: xx.

Das gleiche Tierzeichen wird in der tibetischen Astrologie als negativ bewertet, weil sich die schlechten Eigenschaften dadurch verstärken und nichts ausgeglichen werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

kurzfristige Härte und langfristiger Wohlstand

('phrel-'tshub phugs-bzang)

 

 

 

 

snake-653639_1920.jpg
silhouette-3272088_640.png
silhouette-3272088_640.png

Schlange und Pferd

tibetisches Partnerhoroskop:

Der Name der Beziehung zwischen diesen beiden benachbarten Zeichen lautet: Krankheiten und Feinde und wird negativ mit einem schwarzen Kiesel bewertet: x

​Der "Krankheiten und Feinde" genannte Winkel zwischen zwei benachbarten tibetischen Tierzeichen entspricht in der europäischen Astrologie dem Nebenaspekt namens Halbsextil von 30 Grad.

Eine Ehe kann die Familienlinie zu einem Ende bringen ('di-mams rabs chad-pa).

Sie haben eine mittelmäßige Kategorie von Kranken (ltas-ngan 'bring).

silhouette-3272088_640.png
Pferd Schattenriss.png

Schlange und Schaf

tibetisches Partnerhoroskop:

 

Der im tibetischen Auflösung genannte und  als neutral ox bewertete Winkel zwischen den beiden Tierzeichen entspricht in der europäischen Astrologie dem Sextil, einem positiv bewerteten Aspekt, der eine Chance gibt, die genutzt werden sollte.

Sie haben eine größere Kategorie von Krankheiten (ltas-ngan che).

Im Dunhuang-Manuskript Or.8210/S.6878, dem ältesten uns bekannten Manuskript zur sinotibetischen Divination, wird eine eheliche Verbindung zwischen Schaf und Schlange zu den "4 Verbindungen" gezählt, die große Taperkeit (great valour) hervorbringt. (Schaik 2021)

silhouette-3272088_640.png
sheep-1801296.png

Schlange und Affe

tibetisches Partnerhoroskop:

Die Beziehung zwischen den beiden Tierzeichen wird bži-gšed (Shi shey), Feind des Vierten genannt und mit zwei schwarzen Kieseln negativ bewertet:

xx

​Der Feind des Vierten entspricht dem Winkel von 90 Grad im europäischen Horoskop und wird dort Quadrat genannt, weil vier durch diesen Winkel verbundene Punkte ein Quadrat abbilden. Es ist ein Hauptaspekt mit einem hohen Konfliktpotential und einer großen Herausforderung.

silhouette-3272088_640.png
Affe Schatten.png

Schlange und Vogel

 

 

 

 

 

 

 

 

tibetisches Partnerhoroskop:

Hier besteht ein Trigon zwischen den Tierzeichen, in der tibetischen Astrologie heißt das Einklang mit dem Fünften und wird mit drei weißen Kieseln bewertet ooo

Wenn nun die Elemente der beiden Geburtsjahre noch in einer Mutter-Sohn-Beziehung stehen, ist das die beste denkbare Beziehung.

Sind die Elemente jedoch feindlich zueinander, wird die gute Beziehung beeinträchtigt. Der Partner mit dem erobernden Element wird den andern stark dominieren. Das eroberte Element ist der Freund des erobernden Elementes und somit völlig unterworfen. Auch die Kraft der Tierzeichen muss dabei betrachtet werden. Die Schlange ist stärker als der Vogel.

Der Erde-Vogel wird völlig von der Holz-Schlange dominiert.

Der Holz-Vogel wird völlig von der Metall-Schlange dominiert.

Der Metall-Vogel wird völlig von der Feuer-Schlange dominiert.

Der Feuer-Vogel wird völlig von der Wasser-Schlange dominiert.

Der Wasser-Vogel wird völlig von der Erde-Schlange dominiert.

O viele Kinder

x Ende der Familienlinie

Eine Ehe kann die Familienlinie zu einem Ende bringen ('di-mams rabs chad-pa).

Reiher frisst Schlange.jpg
silhouette-3272088_640.png
Hahn Schatten.png

Schlange und Hund

tibetisches Partnerhoroskop:

Die Beziehung zwischen den beiden Tierzeichen wird Frucht des Sechsten genannt und mit einem weißen Kiesel positiv bewertet: o

​Dieser Winkel von 150 Grad heißt im europäischen Horoskop Quinkunx und ist einer der wichtigsten Nebenaspekte. Er ist eine Art Sehnsuchtsaspekt, der ein Potential zeigt, das aber meist nicht ausgeschöpft wird.

silhouette-3272088_640.png
dog-silhouette-clipartqueen.png

Schlange und Schwein

tibetisches Partnerhoroskop:

Die beiden Tierzeichen sind feindlich. Sie stehen sich in Opposition gegenüber. Die Beziehung wird bDun-zur, Winkel des Siebten genannt und mit drei schwarzen Kieseln xxx am schlechtesten von allen bewertet. Auch die Elemente (die srog-Elemente der beiden Tierzeichen) sind zueinander feindlich.

Eine Ehe kann die Familienlinie zu einem Ende bringen ('di-mams rabs chad-pa).

Auch im Dunhuang-Manuskript Or.8210/S.6878, dem ältesten Schriftstück zur tibetischen Astrologie in chinesischer Tradition, das wir kennen (11. Jahrhundert oder früher), wird von einer Ehe zwischen Zeichen, die sich in Opposition gegenüberstehen, abgeraten. Das betrifft auch Schlange und Schwein.

silhouette-3272088_640.png
animal-1296466.png

1785

1779

Schlange und Maus

tibetisches Partnerhoroskop:

Die Beziehung zwischen den beiden Tierzeichen wird Frucht des Sechsten genannt und mit einem weißen Kiesel positiv bewertet: o

​Dieser Winkel von 150 Grad heißt im europäischen Horoskop Quinkunx und ist einer der wichtigsten Nebenaspekte. Er ist eine Art Sehnsuchtsaspekt, der ein Potential zeigt, das aber meist nicht ausgeschöpft wird.

X Scheidung

Ratte Schlange.jpg
silhouette-3272088_640.png
Maus Schattenriss.png

Schlange und Ochse

tibetisches Partnerhoroskop:

Hier besteht ein Trigon zwischen den Tierzeichen, in der tibetischen Astrologie heißt das Einklang mit dem Fünften und wird mit drei weißen Kieseln bewertet ooo

Wenn nun die Elemente der beiden Geburtsjahre noch in einer Mutter-Sohn-Beziehung stehen, ist das die beste denkbare Beziehung.

Sind die Elemente jedoch feindlich zueinander, wird die gute Beziehung beeinträchtigt. Der Partner mit dem erobernden Element wird den andern stark dominieren. Das eroberte Element ist der Freund des erobernden Elementes und somit völlig unterworfen. Auch die Kraft der Tierzeichen muss dabei betrachtet werden. Die Schlange ist stärker als der Ochse.

Die Holz-Schlange dominiert völlig über den Erde-Ochsen.

Die Erde-Schlange dominiert völlig über den Wasser-Ochsen.

Die Wasserschlange dominiert völlig über den Feuer-Ochsen.

Die Feuer-Schlange dominiert völlig über den Metall-Ochsen.

Die Metall-Schlange dominiert völlig über den Holz-Ochsen.

silhouette-3272088_640.png
bull-155411_1280.png

Pferd und Pferd

tibetisches Partnerhoroskop:

Der Winkel zwischen den Tierzeichen wird Raṅ-keg, Eigenes Hindernis genannt und mit zwei schwarzen Kieseln negativ bewertet: xx.

Das gleiche Tierzeichen wird in der tibetischen Astrologie als negativ bewertet, weil sich die schlechten Eigenschaften dadurch verstärken und nichts ausgeglichen werden kann.

ein langes Leben als Bauern, aber mit wenig Kindern

(so-nam snyugs-ring bu-tsha nyung)

Pferd Schattenriss.png
Pferd Schattenriss.png

Pferd und Schaf

tibetisches Partnerhoroskop:

Der Name der Beziehung zwischen diesen beiden benachbarten Zeichen lautet: Krankheiten und Feinde und wird negativ mit einem schwarzen Kiesel bewertet: x

​Der "Krankheiten und Feinde" genannte Winkel zwischen zwei benachbarten tibetischen Tierzeichen entspricht in der europäischen Astrologie dem Nebenaspekt namens Halbsextil von 30 Grad.

o Liebesbeziehung

Holz-Pferd und Holz-Schaf: nicht gut, Versuchung zu Diebstahl

Feuer-Pferd und Feuer-Schaf: gut, sie erzeugen Hitze

Erde-Pferd und Erde-Schaf: sie werden stabile Hauswände haben

Metall-Pferd und Metall-Schaf: sie werden scharf und schneidend sein

Wasser-Pferd und Wasser-Schaf: nicht gut

Im Dunhuang-Manuskript Or.8210/S.6878, dem ältesten Schriftstück zur tibetischen Astrologie in chinesischer Tradition, das wir kennen (11. Jahrhundert oder früher), heißt es zu einer Ehe zwischen Mann und Frau, die unter diesen beiden benachbarten Zeichen, also Pferd und Schaf, geboren worden sind, dass sie ein langes Leben, Reichtum und einen guten Status in der Gesellschaft haben werden.

chinesisches Partnerhoroskop:

Sie verstehen sich gut und haben viele Gemeinsamkeiten. Sie unternehmen viel gemeinsam.

Das Pferd ist gern draußen im Leben. Das Schaf bleibt gern zu Hause und ist dort künstlerisch tätig.

Das Pferd gibt dem Schaf dafür die finanzielle Sicherheit.

Wenn das Schaf die Unbeständigkeit des Pferdes zügeln kann, läuft  es gut zwischen dem starken Pferd und dem schwachen Schaf. Das Pferd gibt für das Schaf viel auf und räumt ihm die Hindernisse aus dem Weg.

Die Sprunghaftigkeit und die Launen des Schafes stören das Pferd nicht. Das Pferd braucht Abwechslung und die hat es mit dem Schaf. Auch das Pferd hat keine Zeit, sich mit dem Schaf zu langweilen. Das Schaf organisiert den Alltag und ist nicht erschüttert, wenn das Pferd ausbricht. Das Schaf hat eine relativ lockere Einstellung zum Leben und läßt dem Pferd genug Freiraum.

Das Schaf steht immer loyal an der Seite des Pferdes. Dafür bekommt das Schaf Anerkennung, die es für sein schwaches Selbstbewusstsein braucht. Das Pferd zeigt seine Zuneigung, das gibt dem Schaf die Sicherheit, die es braucht. Das Schaf bewundert die Zielstrebigkeit des Pferdes und ist bereit, ihm die Führung zu überlassen.

Sie werden ein gastfreundliches Haus führen und viele Freunde haben.

Auch in sexueller Hinsicht werden sie gut harmonieren.

Das Pferd mag die Zärtlichkeit des Schafes und das Schaf die Leidenschaft des Pferdes.

Es ist besser, wenn der Mann das Pferd ist und die Frau das Schaf, denn ein männliches Schaf arbeitet ungern für zwei.

sheep-1801296.png

1943

Pferd Schattenriss.png

1942

Pferd und Affe

Der im tibetischen Auflösung genannte und  als neutral ox bewertete Winkel, zwischen den beiden Tierzeichen entspricht in der europäischen Astrologie dem Sextil, einem positiv bewerteten Aspekt, der eine Chance gibt, die genutzt werden sollte.

Ein Metall-Pferd zerstört einen Holz-Affen.

Ein Erde-Pferd zerstört einen Wasser-Affen.

Affe Schatten.png

1920

1918

Pferd und Vogel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

tibetisches Partnerhoroskop:

Die Beziehung zwischen den beiden Tierzeichen wird bži-gšed (Shi shey), Feind des Vierten genannt und mit zwei schwarzen Kieseln negativ bewertet:

xx

​Der Feind des Vierten entspricht dem Winkel von 90 Grad im europäischen Horoskop und wird dort Quadrat genannt, weil vier durch diesen Winkel verbundene Punkte ein Quadrat abbilden. Es ist ein Hauptaspekt mit einem hohen Konfliktpotential und einer großen Herausforderung.

Hahn Schatten.png
Pferd Schattenriss.png

1786

1789

Pferd Vogel.jpg
CIMG2767 Pferd + Vogel.jpg

Pferd und Hund

 

tibetisches Partnerhoroskop:

Hier besteht ein Trigon zwischen den Tierzeichen, in der tibetischen Astrologie heißt das Einklang mit dem Fünften und wird mit drei weißen Kieseln bewertet ooo

Wenn nun die Elemente der beiden Geburtsjahre noch in einer Mutter-Sohn-Beziehung stehen, ist das die beste denkbare Beziehung.

Sind die Elemente jedoch feindlich zueinander, wird die gute Beziehung beeinträchtigt. Der Partner mit dem erobernden Element wird den andern stark dominieren. Das eroberte Element ist der Freund des erobernden Elementes und somit völlig unterworfen. Auch die Kraft der Tierzeichen muss dabei betrachtet werden. Ein Metall-Hund wird vom Feuerpferd vollkommen dominiert, denn Feuer ist der Feind von Metall und das Pferd ist stärker als der Hund.

Ein Erde-Hund wird von einem Holz-Pferd völlig dominiert.

Ein Wasser-Hund wird von einem Erde-Pferd völlig dominiert.

Ein Holz-Hund wird von einem Metall-Pferd völlig dominiert.

Ein Feuer-Hund wird von einem Wasser-Pferd völlig dominiert.

O viele Kinder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

chinesisches Partnerhoroskop:

Der Hund folgt dem Pferd und hilft ihm, wo er kann. Der Hund wird sich dem Pferd anpassen. Dem Hund ist das exzentrische Wesen des Pferdes fremd, aber der Hund wird nicht versuchen, das Pferd zu ändern. Das Pferd inspiriert den Hund und der Hund lässt sich gern vom Pferd begeistern.

In der Beziehung löst der Hund die Probleme. Das Pferd ist sehr einfühlsam dem Hund gegenüber.

Wenn es sich um eine Freundschaft oder Geschäftspartnerschaft handelt, muss der Hund dem Pferd manchmal etwas Freiraum lassen, dann geht es mit den beiden gut. Das ist auch in einer Liebesbeziehung so. Wenn das Pferd es übertreibt, zieht sich der Hund zurück und leidet. Haben sich die beiden gefunden, kann die Partnerschaft lange halten.

Das Pferd mag den Gerechtigkeitssinn, die Anhänglichkeit, die Unterstützung, den Humor und das Verantwortungsbewusstsein des Hundes. Der Hund mag Temperament und Kontaktfreudigkeit des Pferdes.

 

 

horse-Hund.jpg
dog-silhouette-clipartqueen.png
Pferd Schattenriss.png

1970

1966

Pferd und Schwein

tibetisches Partnerhoroskop:

Die Beziehung zwischen den beiden Tierzeichen wird Frucht des Sechsten genannt und mit einem weißen Kiesel positiv bewertet: o

​Dieser Winkel von 150 Grad heißt im europäischen Horoskop Quinkunx und ist einer der wichtigsten Nebenaspekte. Er ist eine Art Sehnsuchtsaspekt, der ein Potential zeigt, das aber meist nicht ausgeschöpft wird.

Pferd Schattenriss.png
animal-1296466.png

1983

1978

Pferd und Maus

tibetisches Partnerhoroskop:

Die beiden Tierzeichen sind feindlich. Sie stehen sich in Opposition gegenüber. Die Beziehung wird bDun-zur, Winkel des Siebten genannt und mit drei schwarzen Kieseln xxx am schlechtesten von allen bewertet. Auch die Elemente (die srog-Elemente der beiden Tierzeichen) sind zueinander feindlich.

Auch im Dunhuang-Manuskript Or.8210/S.6878, dem ältesten Schriftstück zur tibetischen Astrologie in chinesischer Tradition, das wir kennen (11. Jahrhundert oder früher), wird von einer Ehe zwischen Zeichen, die sich in Opposition gegenüberstehen, abgeraten. Das betrifft auch Pferd und Maus.

Pferd Schattenriss.png
Maus Schattenriss.png

1918

1912

Pferd und Ochse

Winkel zwischen den Tierzeichen: Frucht des Sechsten o

Dieser Winkel von 150 Grad heißt im europäischen Horoskop Quinkunx und ist einer der wichtigsten Nebenaspekte. Er ist eine Art Sehnsuchtsaspekt, der ein Potential zeigt, das aber meist nicht ausgeschöpft wird.

X Unglück, Mißgeschick

Eine Ehe kann zu den sechs so genannten unglücklichen Unglücken ('phung-drug ngan-pa) führen.

Ein Erde-Pferd schützt einen Metall-Ochsen.

Ein Holz-Pferd schützt einen Feuer-Ochsen.

Pferd Schattenriss.png
bull-155411_1280.png

1949

1942

Schaf und Schaf

 

 

 

 

 

tibetisches Partnerhoroskop:

Der Winkel zwischen den Tierzeichen wird Raṅ-keg, Eigenes Hindernis genannt und mit zwei schwarzen Kieseln negativ bewertet: xx.

Das gleiche Tierzeichen wird in der tibetischen Astrologie als negativ bewertet, weil sich die schlechten Eigenschaften dadurch verstärken und nichts ausgeglichen werden kann.

X

Kurzer guter Anfang mit Glück, zunehmend schlechter, Schwierigkeiten im Alter (tshe-stod skyid tshe-smad rgud).

Sie könnten in sehr schlechte wirtschaftliche Verhältnisse geraten bis hin zu Hunger.

chinesisches Horoskop:

Sie passen gut zusammen, beide sind so zärtlich, einfühlsam und rücksichtsvoll und einer liebt den andern so innig, gefühlvoll und fürsorglich. Sie leben friedlich und glücklich miteinander und schaffen ein wunderschönes Heim.

Allerdings müssen die beiden Ziegen ihre Finanzen in Ordnung halten. Sie sind beide ein bißchen verschwenderisch veranlagt und arbeiten und Geld verdienen ist nicht so ihr Ding. Eigentlich brauchen sie eine Erbschaft.

sheep-2592305_1920.jpg
Schaf Ziege Schatten.png
Schaf Ziege Schatten.png

Schaf und Affe

tibetisches Partnerhoroskop:

Der Name der Beziehung zwischen diesen beiden benachbarten Zeichen lautet: Krankheiten und Feinde und wird negativ mit einem schwarzen Kiesel bewertet: x

​Der "Krankheiten und Feinde" genannte Winkel zwischen zwei benachbarten tibetischen Tierzeichen entspricht in der europäischen Astrologie dem Nebenaspekt namens Halbsextil von 30 Grad.

In der tibetischen Tradition passen Affe und Schaf nicht zusammen. Es ist eine unangemessene Verbindung, die zum Ende der Familienlinie führt.

Der Kopf des Schafs wird das Herz des Affen verletzen.